Unsere

Black eDITION

Jetzt kaufen

Cannaday

Premium CBD Blüten mit Liebe geerntet

Unsere CBD Blüten hergestellt aus bestem in Europa angebauten Hanf, sind in zwei Blütenformen erhältlich, um Deinen Körper ins Gleichgewicht zu bringen.

Sicher-cbd-cblüten-kaufen-bei-cannaday
Jetzt in den Shop
Jetzt in den Shop

UNSER QUALITÄTSVERSPRECHEN

Premium Qualität, Premium Produkte

All unsere CBD Blüten werden aus umweltfreundlich angebautem, gentechnikfreiem Hanf von zertifizierten europäischen Zulieferern gezüchtet, die sich regelmäßigen Qualitätskontrollen unterziehen müssen. Je nach Klima und Saison beziehen wir unseren Hanf von verschiedenen Anbietern in ganz Europa, damit wir immer Ware von höchster Qualität erhalten.

  • Unvergleichbare Qualitätsstandards
  • Labortests von Drittanbietern zur Ansicht verfügbar
  • Extraktionsmethoden, die höchste CBD Qualität garantieren

Unsere Qualitätssicherung

WÄHLEN SIE DIE NATUR

Aus umweltfreundlichem Anbau

Choose the Nature. Es ist mehr als ein Slogan, es ist die Art und Weise, wie wir die Dinge bei Cannaday angehen. All unseren Produkten sind natürliche gewachsen und von höchster Qualität.

Unsere Bestseller

Neu

CBD Blüten - Black Edition

Amnesia Haze (22%)

14,99

Neu

CBD Blüten - Black Edition

Harlequin (22%)

14,99

Neu

CBD Blüten - White Edition

Amnesia Haze (12%)

11,99

Neu

CBD Blüten - Black Edition

White Widow (22%)

14,99

Neu

CBD Blüten - Black Edition

Skywalker (22%)

14,99

Neu

CBD Blüten - White Edition

Harlequin (12%)

11,99

Hochqualitative CBD Blüten

Wo kann man CBD Blüten kaufen?

CBD Blüten können Sie mittlerweile bequem online bestellen – zum Beispiel im Online-Shop von Cannaday®. Wo auch immer Sie Ihr CBD online kaufen, achten Sie auf einen vertrauenswürdigen Anbieter, legale CBD Produkte (mit maximal 0,2% THC-Gehalt) und einen schadstofffreien Anbau von zertifizierten Nutzpflanzen.

Wird man von CBD Blüten high?

Legales CBD wirkt im Gegensatz zu THC nicht psychoaktiv. Sie erleben also kein Rauschgefühl! Das ist übrigens der Grund, weshalb CBD Blüten und andere zugelassene CBD Produkte in Deutschland als Nahrungsergänzungsmittel gelten – und nicht als Rauschmittel.

Sind CBD Blüten in Deutschland legal?

Ob CBD Blüten, CBD Öl oder CBD Pollen: CBD Produkte sind in Deutschland legal, solange sie einen maximalen THC-Gehalt von 0,2% besitzen (bei Gewinnung aus Nutzpflanzen). Dann gelten CBD Blüten und ähnliche Produkte in Deutschland als Nahrungsergänzungsmittel statt Rauschmittel.

Wie arbeitet CBD mit dem Körper?

Das menschliche Zellsystem wird durch die konstante Zellerneuerung bestimmt. In einem fortlaufenden Prozess sterben Zellen ab, um Platz für neue Zellen zu schaffen. Im menschlichen Körper gibt es ein sogenanntes Endocannabinoidsystem. Das bedeutet, dass in uns Rezeptoren existieren, die auf die Aufnahme von Cannabinoiden vorbereitet sind und diese erkennen und darauf reagieren können

Wohin liefert Cannaday die CBD-Produkte?

Der Versand erfolgt innerhalb von 24 Stunden (1 Arbeitstag).
Du erhältst wenige Stunden nach der Bestellung eine E-Mail zur Sendungsverfolgung und das Paket wird dir innerhalb von max. 3 (Werk-)Tagen an die von dir angegebene Adresse zugestellt.

Der Versand ist in die nachfolgenden europäischen Länder möglich:

Deutschland, Österreich, Schweiz, Italien, Spanien, Luxemburg, Frankreich, Polen, Dänemark, Tschechische Republik, Portugal, Rumänien, Griechenland, Kroatien, Slowakei, Irland, Bulgarien, Litauen, Slowenien, Lettland, Estland, Monaco und San Marino.

Wie kann ich meine CBD-Bestellung verfolgen ?

Du bekommst innerhalb von 24 Stunden nach deiner Bestellung eine E-Mail mit der Sendungsnummer für die Paketverfolgung.

Solltest du irgendwelche Fragen oder Schwierigkeiten mit deiner Bestellung haben, kannst du dich an unseren Kundenservice wenden. Dieser ist erreichbar von Montag bis Freitag zwischen 9 und 18 Uhr, über Whatsapp Messenger oder per E-Mail an info@cannaday.de

Was ist eine CBD-Cannabisblüte?

Der Begriff “CBD-Blüten” bezieht sich auf die Knospen, Blüten oder Spitzen, die auch als “Marihuana-Köpfe” bezeichnet werden und von der weiblichen CBD-Hanfpflanze stammen.

Wenn die Hanfpflanze in voller Blüte steht, sondert die Knospe (“Bud” im Englischen) einige Cannabinoide und Harz ab, um Pollen von männlichen Cannabispflanzen anzulocken und anschließend Samen zu produzieren.

In Bezug auf die Produktion von CBD-Cannabisblüten setzen die Erzeuger eine samenlose Cannabisgenetik ein. Diese CBD-Cannabissorten haben einen hohen Anteil an CBD (Cannabidiol) und einen sehr niedrigen THC-Gehalt (Tetrahydrocannabinol). Dabei sollten wir nicht vergessen, dass auf dem Cannabis- und CBD-Markt die samenlosen Blüten auch die beste Option darstellen.

Man muss bedenken, dass nicht alle Blütenstände die gleichen CBD-Mengen enthalten. Der genaue Prozentsatz an CBD hängt von zwei Faktoren ab: von der Abstammung jeder Pflanze und von der Anbaumethode. Normalerweise stammen diese sehr CBD-haltigen Marihuanasorten von speziell behandelten Pflanzen ab. Diese Cannabispflanzen produzieren größere Knospen und behalten ein hohes CBD-Niveau bei, um den gesetzlich zulässigen Wert von THC nicht zu überschreiten.

Ist CBD-Cannabis in Europa bzw. Deutschland legal?

In 2019 wundern sich immer noch viele Menschen, ob nun CBD-Marihuana und CBD-Produkte in Europa legal sind oder nicht. Die Antwort lautet kurz und knapp: Ja, CBD ist in Europa legal!

Unsere CBD-Blüten werden vor dem Verkauf im Labor getestet, um sicherzustellen, dass der THC-Gehalt unter dem gesetzlich zulässigen Wert von 0,2 % liegt und somit dem EU-Gesetz entspricht.

Alle Produkte von Cannaday entsprechen den europäischen Gesetzen des Hanfanbaus:

  • Delegierte Verordnung (EU) Nr. 639/2014
  • EU-Verordnung Nr. 1307/2013.

Der “European Industrial Hemp Association (EIHA)” zufolge, besagen die Gesetze und Verordnungen über den industriellen Hanfanbau, dass der Anbau von CBD-reichem Cannabis in 2019 in Europa legal ist.
Ebenso ist das aus Hanf gewonnene CBD-Öl in Europa legal, solange der zulässige THC-Gehalt von 0,2 % nicht überschritten wird.

Die EU-Verordnungen und EU-Richtlinien gelten für alle EU-Staaten gleichermaßen und sind demzufolge auch in Deutschland anzuwenden.

Die von uns angebotenen Produkte enthalten sehr wenig bis fast gar kein THC. Diese Produkte dienen zur technischen Anwendung oder für Sammler als Sammelobjekte. Wir sind nicht verantwortlich für die Verwendung zu einem anderen Zweck. Wir können lediglich sicherstellen, dass die Produkte aus einer 100 % natürlichen und organischen Herstellung stammen und keinerlei Schwermetalle, Pestizide und chemische Behandlungen eingesetzt werden.

Wie wird das CBD-Cannabis verwendet?
Das CBD-Weed oder die CBD-Cannabisblüten, die im Online-Hanf-Shop von Cannaday.de angeboten werden, sind mit natürlichen und biologischen Produkten zu vergleichen und duften hervorragend.
Viele Kunden fragen, ob sie die CBD-Blüten rauchen dürfen. Die CBD-Produkte können von unseren Kunden unterschiedlich eingesetzt werden. Wir beraten und verkaufen sie jedoch lediglich als Produkte für technische Zwecke, Forschungszwecke, als Sammlerstücke oder als Lufterfrischer. Um den gesetzlichen Anforderungen zu entsprechen, kann Cannaday keine anderen Hinweise zur Verwendung der CBD-Blüten geben.
Was versteht man unter dem Innen-, Außen-, Gewächshaus-, und Glashaus-Anbau von Cannabis?

Wenn wir über den CBD-Cannabisanbau sprechen, müssen wir die verschiedenen Anbaumethoden verstehen, die sich auch auf die Qualität und den Preis der Cannabisblüten auswirken.
Wir können 4 Anbaumethoden unterscheiden:

 

Innenanbau (Indoor)

Dieser definiert den Cannabisanbau in dafür vorgesehenen Innenräumen. Hier wird ausschließlich künstliches Licht verwendet und die natürlichen Umweltbedingungen, welche das Pflanzen- und Blütenwachstum beeinflussen, können vom Züchter nachgebildet werden. Zudem ist der Innenanbau auch im Winter und ohne Witterungs- oder saisonale Einschränkungen möglich.
Im Allgemeinen sind – dank der enormen Menge an Energie und Ressourcen, die für diese Produktionsmethode erforderlich sind – die Indoor-Marihuana-Kulturen am wertvollsten und qualitativ hochwertiger; der Preis ist daher höher als bei anderen Kulturen.
 

Glashausanbau (Glasshouse)

Diese moderne Anbaumethode ist eine Art Mittelweg zwischen dem Innenanbau und dem Anbau von CBD-Cannabis in Gewächshäusern. Die Glashauskultur ist die fortschrittlichste Methode, um Cannabispflanzen anzubauen.
In Glashäusern werden heutzutage die meisten Pflanzen kultiviert, da es sich bei einem Glashaus um eine Art einzigartiges Gewächshaus der neuesten Generation handelt. Es sind zumeist Glaskonstruktionen, in denen die Züchter eine Kombination aus künstlichem und natürlichem Licht verwenden, um das ganze Jahr über produzieren zu können.

 

Gewächshausanbau (Greenhouse)

Diese Methode bezieht sich auf den Anbau von Cannabis in Gewächshäusern mit natürlichem Licht. Die Gewächshäuser können sich in Form und Größe stark voneinander unterscheiden. In dieser Kategorie sind nur die CBD-Produktionen aufgeführt, bei denen gar kein künstliches Licht verwendet wird. Beim Gewächshausanbau können über das Jahr hinweg 2 oder 3 Lebenszyklen pro Jahr erreicht werden, aber es ist nahezu unmöglich auch in der Wintersaison anzubauen.

 

Außenanbau (Outdoor)

Die im Freien angebauten Cannabispflanzen sind die “klassischen” Freilandkulturen. Leider erlaubt diese Anbaumethode keine wirksame Kontrolle des Lebenszyklus der Pflanze und die auf diese Weise kultivierten Pflanzen sind meistens nicht so „schön“ und weniger produktiv. Cannabiskulturen im Freien produzieren auch kein hohes Maß an CBD. Außerdem kann mit dieser Anbaumethode nur eine Produktionsrunde pro Jahr durchgeführt werden.
Wie bewahrt man CBD-Cannabis auf?

Mehreren Studien zufolge, können die in den CBD-Cannabisblüten enthaltenen Cannabinoide zwei Jahre lang stabil bleiben, wenn die Cannabis-Buds richtig gelagert werden. Für eine optimale Langzeitlagerung müssen also entsprechend perfekte Umstände geschaffen werden.
Wenn du CBD-Cannabis lange aufbewahren möchtest, dann ist es wichtig zu verstehen, was die Wirkstoffe in deinen CBD-Blüten zerstören kann.

Licht

Viele Faktoren können den Erhalt der Cannabisblüte beeinflussen. Der wichtigste Faktor ist jedoch das Licht. Es muss also unbedingt darauf geachtet werden, dass die CBD-Blüten bei der Lagerung nicht in direkten Kontakt mit Lichtquellen kommen.
 

Sauerstoff

Ein weiterer kritischer Faktor für die Langzeitlagerung von Cannabis ist der Sauerstoffgehalt. Deine Cannabisblüten mögen es nicht, zu viel Sauerstoff aufzunehmen, da dies zum Abbau der Wirkstoffe führt.
Ein zu geringer Sauerstoffgehalt kann jedoch auch die Luftfeuchtigkeit beeinträchtigen und somit zu Schimmel führen.
Eine der besten Lösungen für eine bessere Lagerung, die sowohl luftdicht ist als auch vorteilhaft für dein CBD-Cannabis, ist die Verwendung von Schachteln oder kleinen Boxen, die die Cannabisblüten vollständig und schnell einschließen. Dabei ist es wichtig, eine geeignete Größe zu wählen.

 

Luftfeuchte

Feuchtigkeit und Schimmel gehen Hand in Hand. Um dies zu verhindern, müssen die CBD-Cannabisblüten trocken gehalten werden. Eine CBD-Blüte von guter Qualität darf allerdings auch nicht zu trocken sein, denn dann können die Terpene und Cannabinoide verloren gehen. Es ist daher für die langfristige Lagerung von Cannabis wichtig, den richtigen Feuchtigkeitsgrad beizubehalten.

 

Temperatur

Bei hohen Temperaturen können die Blüten austrocknen und die Terpene verdunsten. Das Ergebnis: ein dichter Rauch und ein unangenehmer Geschmack. Aus diesem Grund empfehlen die meisten Leute, das Cannabis an einem “kühlen und dunklen” Ort aufzubewahren, um die richtige Schutzumgebung zu schaffen.
Nachhaltige Cbd Blüten bei Cannaday

Nachhaltige Verpackungen

Da wir auf unsere Umwelt achten bestehen unsere nachhaltigen Verpackungen aus einem nachwachsenden und recycelbaren Rohstoff. Wir achten auf einen möglichst kleinen CO2-Fußabdruck: Dies bezwecken wir durch schlanke Produktionsprozesse und eine möglichst kurze Lieferkette.