Purple Punch 40% HHC (EU-Nutz.H-In)

Cannamann® HHC
Verwandte Kreuzung:

Purple Punch

HHC: CBGA: CBG:

39,98%, 5,04%, 0,30%

Geruchsnoten:

Blaubeere, Nelke, HHC

Indica

17,01  ink. MwSt

Nicht vorrätig

Purple Punch 40% HHC Blüten (3)

Die Qualität und Reinheit der Purple Punch HHC Blüte

Unsere Purple Punch HHC Blüten sind das Ergebnis akribischer Arbeit und strenger Qualitätskontrollen. Sie werden aus technischem Hanf extrahiert, der unter optimalen Indoor-Bedingungen angebaut wird, um seine Reinheit zu gewährleisten. Das extrahierte HHC wird siebenfach destilliert, um alle Schwermetalle zu entfernen und Ihnen ein sicheres und reines Produkt zu bieten.

Mit einem HHC-Gehalt von 40% und einem CBGA-Gehalt von 5,04% bietet die Purple Punch HHC Blüte ein harmonisches Gleichgewicht von Cannabinoiden. Darüber hinaus enthält sie nur 0.029% Δ9-THC und 0% Δ8-THC, wodurch sie sich ideal für diejenigen eignet, die die Vorteile von Cannabis ohne das starke psychoaktive High suchen.

 

Purple Punch 40% HHC Blüten (4)

Einführung in die Purple Punch HHC Blüte

Die Purple Punch Hexahydrocannabinol (HHC) Blüte ist eine einzigartige Ergänzung zu unserem hochwertigen Cannabissortiment. Mit einem starken HHC-Gehalt von 40% und einem CBGA-Gehalt von 5,04% bietet diese Sorte ein unvergleichliches Cannabis-Erlebnis.

HHC Destillat

Der Anbau und die Sicherheit unserer Produkte

Unsere Clementine HHC Blüten werden in sorgfältig kontrollierten Indoor-Bedingungen angebaut, um optimales Wachstum und Reifung zu gewährleisten. Die siebenfache Destillation des extrahierten HHC stellt sicher, dass alle Schwermetalle entfernt werden. Dieser Prozess stellt sicher, dass Sie nur das reinste und sicherste Produkt erhalten, ohne Kompromisse bei der Qualität eingehen zu müssen.

Tauchen Sie ein in die Welt von Hexahydrocannabinol mit unserer Clementine HHC Blüten. Lassen Sie sich von der Qualität und Reinheit dieses Produkts begeistern und entdecken Sie ein neues Level an Entspannung und Wohlbefinden.

Bitte beachten Sie die Sicherheitshinweise und bewahren Sie dieses Produkt außerhalb der Reichweite von Kindern auf.

Alle Inhaltsstoffe zu Purple Punch HHC Blüten:

HHC: 39,99 %, CBG 0,30 %, CBGA 5,04 %, CBD ND **, CBDA ND **, CBC 0,06 % , CBN ND**, THC+THCA ND **, D9THC ND **, THCA ND **, D8THC ND**, THCV ND**

EU-Hanfsorte: Santhica 70

Das Produkt darf nicht während Schwangerschaft oder Stillzeit verwendet werden. Außerhalb der Reichweite von
Kindern aufbewahren. Bitte beachten Sie, dass dieses Produkt Wechselwirkungen mit bestimmten Medikamenten und
Psychopharmaka haben kann. Für detaillierte Informationen wenden Sie sich bitte an Ihren Arzt oder Apotheker.

Die bereitgestellten Inhalte dienen ausschließlich der Information und Weiterbildung und ersetzt in keinem Fall eine
medizinische Beratung durch einen Arzt oder Apotheker.

Volles Pflanzenspektrum der Blüten

Enthält von Natur aus das volle Spektrum an Cannabinoiden: wie z.B. CBD, CBDA, CBDV, CBG, CBC, CBN.

Schonende HHC herstellung

Durch schonende HHC herstellung achten wir auf die Hanfbestandteile.

Echtes HHC

Durch die natürliche Abstammung des HHC’s lernen Sie die echte und sichere Erfahrung durch unserer HHC Blüten kennen.

Beste HHC Qualität

Wir nutzen ausschließlich mind. 7-Fach destilliertes Destillat für unsere Hanfpflanzen, um eine unverfälschte Wirkung der Natur zu entfalten.

Laborgeprüftes HHC

Cannaday kooperiert mit Laboren und zertifizierten Herstellern, um eine Verunreinigung durch Schwermetalle, Pestizide etc. zu 100 % auszuschließen.

HHC ist legal

Nur solange eine nicht Giftigkeit durch diverse Tests nach der Herstellung bestätigt wird und das HHC ein Gehalt von unter 0,2 % THC besitzt.

FAQ – Häufig gestellten Fragen zu HHC Blüten

Achtung!: Lassen Sie die Finger von frei erwerbbaren HHC-Blüten ohne kenntlich gemachter Deklarierung der Firmenadresse und Inhaltsstoffen! Diese Produkte könnten synthetisch hergestellt und mit Schwermetallen kontaminiert sein und werden ungeprüft verkauft.

HHC Blüten sind die getrockneten Blütenstände der Hanfpflanze, die einen hohen Gehalt an Hexahydrocannabinol (HHC) aufweisen. HHC ist ein synthetisches Cannabinoid, das durch die Wasserstoffierung von Delta-8-THC hergestellt wird. Im Vergleich zu Delta-9-THC weist HHC eine geringere psychoaktive Wirkung auf und bietet dennoch entspannende und schmerzlindernde Effekte. Hexahydrocannabinol Blüten können bei verschiedenen Beschwerden wie Schmerzen, Stress und Schlafstörungen eingesetzt werden.

Bringe dein Cannabis-Erlebnis mit unseren HHC-Blüten auf die höchste Stufe. Diese natürlichen CBD- und CBG-Knospen wurden sorgfältig verarbeitet und veredelt und bieten ein unschlagbares legales Hexahydrocannabinol (HHC) Produkt im europäischen Stil, dem du vertrauen kannst.

Bei der Auswahl der passenden HHC Blüten solltest du auf folgende Kriterien achten:

  • HHC-Gehalt: Ein höherer Gehalt an HHC führt zu stärkeren Effekten. Wähle den Gehalt entsprechend deinen Bedürfnissen und Erfahrungen aus.
  • Herkunft und Anbau: Achte darauf, dass die Hexahydrocannabinol Blüten aus einer vertrauenswürdigen Quelle stammen und nachhaltig angebaut wurden. Biologisch angebaute Blüten sind frei von Pestiziden und chemischen Düngemitteln, was zu einem saubereren und sichereren Produkt führt.
  • Legalität: Informiere dich über die gesetzlichen Bestimmungen bezüglich HHC in deinem Land oder deiner Region, um sicherzustellen, dass der Kauf und Konsum von HHC Blüten legal ist.
  • Zertifikate und Labortests: Vertrauenswürdige Hersteller bieten oft Laborergebnisse und Zertifikate an, die die Qualität und Reinheit des Produkts bestätigen.

Du kannst Hexahydrocannabinol Blüten in spezialisierten Geschäften, Online-Shops oder Apotheken erwerben. Achte darauf, dass der Händler seriös ist und qualitativ hochwertige Produkte anbietet. Ein guter Anbieter wird transparente Informationen über die Herkunft, Anbaumethoden und Labortests zur Verfügung stellen. Vergleiche Preise und Kundenbewertungen, um das beste Angebot für deine Bedürfnisse zu finden.

Hexahydrocannabinol Blüten entfalten ihre Wirkung durch die Interaktion mit dem körpereigenen Endocannabinoid-System (ECS), das eine wichtige Rolle bei der Regulierung verschiedener Körperfunktionen wie Schmerzempfindung, Entzündungsreaktionen, Stimmung, Schlaf und vieles mehr spielt. Die Einnahme von Hexahydrocannabinol Blüten kann dazu beitragen, das Gleichgewicht im ECS wiederherzustellen und so verschiedene Beschwerden wie chronische Schmerzen, Stress, Schlafstörungen und Entzündungen zu lindern. Da jeder Mensch unterschiedlich auf HHC reagiert, ist es wichtig, die richtige Dosis für deine individuellen Bedürfnisse zu finden und gegebenenfalls anzupassen.

HHC ist ein starkes und doch sanftes Cannabinoid, das Berichten zufolge bis zu 80% der Wirkung seines stärkeren Cousins THC ausmacht. Die beruhigenden und entspannenden Eigenschaften von HHC sind bei Cannabiskonsumenten, die auf der Suche nach einer alternativen Erfahrung sind, sehr begehrt: Sie reichen von einem Gefühl der Euphorie und einem leichten Energieschub über eine bessere Seh- und Hörschärfe bis hin zur Beeinflussung des Hungergefühls.

Obwohl subjektive Erfahrungsberichte darauf hindeuten, dass HHC deutliche Vorteile bietet, kann die tatsächliche Wirkung dramatisch variieren, abhängig von zahlreichen Faktoren wie Qualität und Menge des Cannabis sowie der individuellen Verträglichkeit.

Die Legalität von Hexahydrocannabinol Blüten variiert je nach Land und Region. In einigen Ländern und US-Bundesstaaten ist der Verkauf und Konsum von HHC legal, während es in anderen verboten sein kann. Es ist wichtig, sich über die Gesetzeslage in deinem Land oder deiner Region zu informieren, bevor du Hexahydrocannabinol Blüten kaufst oder konsumierst.

Hexahydrocannabinol Blüten können auf verschiedene Weise konsumiert werden, z.B. durch Inhalation mittels eines Vaporizers, als Tee oder in selbstgemachten Ölen und Tinkturen. Wähle die für dich passende Methode und achte dabei auf eine korrekte Dosierung.

Lagere Hexahydrocannabinol Blüten an einem kühlen, trockenen und dunklen Ort, um ihre Qualität und Wirksamkeit zu erhalten. Vermeide direktes Sonnenlicht, Feuchtigkeit und starke Temperaturschwankungen, da diese die Blüten schädigen können. Ein luftdicht verschlossenes Glas oder ein spezieller Behälter eignen sich ideal zur Aufbewahrung.

Hexahydrocannabinol Blüten gelten im Allgemeinen als gut verträglich, können jedoch in einigen Fällen leichte Nebenwirkungen wie Schwindel, Müdigkeit, Appetitveränderungen oder Mundtrockenheit hervorrufen. Wenn du unsicher bist, ob Hexahydrocannabinol Blüten für dich geeignet sind oder Bedenken hinsichtlich möglicher Wechselwirkungen mit anderen Medikamenten hast, solltest du einen Arzt oder Apotheker konsultieren, bevor du mit der Einnahme beginnst.

Es wurde festgestellt, dass HHC weniger Nebenwirkungen hat als Delta-9-THC. Zu den möglichen Nebenwirkungen gehören Benommenheit, Mundtrockenheit, Schwindel und Gefühle von Paranoia oder Angstzuständen.

Obwohl HHC und THC beide psychoaktive Cannabinoide sind, hat HHC eine schwächere psychoaktive Wirkung als THC. Das bedeutet, dass HHC Blüten ein weniger intensives "High" erzeugen als THC-Blüten. Viele Benutzer berichten, dass HHC Blüten entspannende und angenehme Effekte haben, ohne übermäßige Euphorie oder Paranoia zu verursachen, die manchmal mit THC verbunden ist.

Obwohl noch mehr Forschung erforderlich ist, um die potenziellen medizinischen Vorteile von HHC vollständig zu verstehen, gibt es einige Hinweise darauf, dass HHC bei der Behandlung bestimmter gesundheitlicher Beschwerden hilfreich sein könnte. Dazu gehören Schmerzmanagement, Angstlinderung, Entzündungshemmung und Schlafunterstützung. Es ist wichtig, mit einem Arzt oder medizinischen Fachmann zu sprechen, bevor Sie HHC als Ergänzung zu einer bestehenden Behandlung verwenden.

Wie bei anderen Cannabinoiden kann auch die regelmäßige Verwendung von HHC zu einer gewissen Toleranzentwicklung führen. Dies bedeutet, dass der Benutzer im Laufe der Zeit möglicherweise höhere Dosen benötigt, um dieselben Effekte zu erzielen. Um das Risiko einer Toleranzentwicklung zu minimieren, ist es ratsam, HHC in Maßen zu konsumieren und gegebenenfalls Toleranzpausen einzulegen.

Warenkorb
Nach oben scrollen